Enten für einen guten Zweck

– FRÖR Group

Die Erlanger Familienpaten stehen Familien zur Seite, die Unterstützung benötigen. Diese Unterstützung, welche für die Familien kostenlos ist, wird durch ehrenamtliche, ausgebildete "Familienpaten" ausgeführt. Die dafür nötige Ausbildung kostet Geld. Um weitere Familienpaten ausbilden zu können, haben wir auf der Braumesse 2015 in Nürnberg und auf der Compamed 2015 in Düsseldorf unser Firmenmaskottchen, eine rote Ente, für je 5 € verkauft.
Insgesamt konnten 25 Enten verkauft werden, was einem Erlös von 125 € entspricht. Wir haben den Betrauf auf 300 € aufgerundet, damit kann ein weiterer Familienpate ausgebildet werden.

Das Geld wurde an Frau Michaele Kanawin von den Erlanger Familienpaten überreicht!

Zurück

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen