Folk im Werk

– Frör Kunststofftechnik

Schon seit Jahren wollte die Geschäftsleitung zu Gunsten sozialer Zwecke ein Musikfestival auf dem Betriebsgelände der Firma Frör Kunststofftechnik GmbH durchführen. In diesem Jahr konnten Joachim Lehmann und Dr. Horst Beyer (künstlerischer Leiter) Künstler für dieses Benefizkonzert gewinnen, die unter Verzicht auf ihre Gage bei diesem Festival auftraten.

Am 9. Juni 2018 fand das Festival unter dem Namen „Folk im Werk“ bei bestem Wetter statt. Über 250 Besucher ließen sich von der dargebotenen Musik mitreißen. Es spielten unter anderem: die Band 4Ever, die irische Folksängerin Joan Croker, der Nürnberger Mundartsänger Günter Stössel mit Martin Lenk, die Erlanger Jazzsängerin Sybille Litzmann sowie die beiden Erlanger Urgesteine Wulli Wullschläger und Sonja Tonn.

Bis tief in die Nacht begeisterten die Künstler das aufgeschlossene Publikum mit ihren Beiträgen, mit einer Session aller Künstler wurde das Konzert nach vielen Zugaben beendet.

An diesem Abend wurden für die „Erlanger Familien Paten“ und die „Diakonie am Ohmplatz“ über 5.200 € an Spenden eingenommen.

Wir bedanken uns bei den Künstlern, die an diesem Tag mitgewirkt haben und auf ihre Gage verzichtet haben, bei den vielen Besuchern, die mit ihren Spenden zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben, und bei allen Mitarbeitern und Freunden, die eine solche Veranstaltung erst ermöglicht haben.

Zurück

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen