Frör Kunststofftechnik erhält den IHK-Gründerpreis

– Frör Kunststofftechnik

Bei der gestrigen Verleihung des IHK-Gründerpreises Mittelfranken 2019 nahmen die Geschäftsführer Johannes Lehmann und Joachim Lehmann diese Auszeichnung für die erfolgreiche Übernahme der Firma durch die dritte Generation entgegen. Zusammen mit zwei weiteren Preisträgern setzte sich die Frör Kunststofftechnik GmbH gegen einunddreißig weitere Unternehmen durch, die sich um den diesjährigen Gründerpreis beworben hatten.

Die Trophäen wurden den Gewinnern im Rahmen einer Feierstunde am 8. Juli in der IHK-Akademie Mittelfranken feierlich durch IHK-Präsident Dirk von Vopelius und Armin Kroder, Landrat des Landkreises Nürnberger Land, verliehen. Den Preis verdankt die Frör Kunststofftechnik GmbH vor allem der erfolgreichen Übernahme des Unternehmens durch die dritte Generation der Geschäftsführung und der anschließenden Neuaufstellung des Unternehmens, die ohne die Unterstützung und den Rückhalt vieler treuer und neu hinzugewonnener Mitarbeiter nicht möglich gewesen wäre. Eine konsequente Modernisierung, Pioniergeist, hohe Fertigungstiefe und die Förderung der Mitarbeiter zeichnen das Unternehmen auch aus Sicht der IHK besonders aus.

Weitere Informationen zum Gründerpreis 2019 finden Sie auf dieser Webseite.

Das Vorstellungsvideo von Frör als Gründerpreisträger

Zurück