Design, Konstruktion, Prototypenbau

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • V0-fähiger Prototypenbau und 0-Serien
  • Zahlreiche kostengünstige Herstellungsverfahren
  • Möglichkeit von Produkttests vor dem Fertigungsstart
  • Veredelung und vorgezogene Marketing-Aktionen möglich
  • Modernste Technologie, Moldflow-Analysen
  • Einsatz von CAD und CAM

Design und Re-Engineering

Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung in der Kunststoffverarbeitung sind wir in der Lage, Ihre Design-Idee für Sie bis zur Serienreife auszuarbeiten. Dabei setzen wir Ihren Entwurf im CAD materialgerecht und kosteneffizient um. Die Performance Ihres Produkts optimieren wir mittels Computersimulation. Während des gesamten Prozesses arbeiten Entwickler und Konstrukteure eng zusammen, um all Ihre Anforderungen auf die bestmögliche Weise zu realisieren.

Spritzgusssimulation vor dem Werkzeugbau
Spritzgusssimulation vor dem Werkzeugbau

Prototypenbau

Vor der Werkzeugerstellung empfehlen wir Ihnen den Bau eines Prototypen im Rapid Prototyping-Verfahren. Alternativ ist die Herstellung des Prototypen auch durch Fräßen, Vakuumgießen, 3D-Druck oder im SLS-Verfahren möglich. Dabei stehen von verschiedenen Polymeren über elastische Materialien (z.B. Gummidichtungen) bis zu flammhemmenden Materialien eine Reihe an technischen Materialien für die Fertigung zur Verfügung. Diese ist auch als 0-Serie-Fertigung möglich und kann dank Rapid Manufacturing schnell und flexibel allein auf Basis der CAD-Daten erfolgen, um im Serienanlauf die Werkzeugkosten zu kompensieren.

Kunststoffgerechte Konstruktion im CAD
Kunststoffgerechte Konstruktion im CAD

Bspw. durch selektives Lasersintern (SLS) erstellen wir ein exaktes Modell Ihres Produkts, mit dem sich unter anderem Wärme-, Schütt- und Crashtests durchführen lassen. Desweiteren bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mittels EMV-Lackierung und Brandschutz-Lackierung seriennahe Anwendungstests durchzuführen. So ist es möglich, eventuelle Schwachstellen vor dem Fertigungsbeginn zu beseitigen, um teure Werkzeugänderungen zu vermeiden. Auf Wunsch veredelt unsere hauseigene Lackiererei Ihren Prototypen für den Einsatz im Rahmen von vorgezogenen Marketing-Aktionen.