TSG - Thermoplastischer Schaumspritzguss

Vorteile und Möglichkeiten im Thermoplastischen Schaumspritzgießen

Thermoplastischer Schaumspritzguss ist eine erprobte und effiziente Technologie in der Kunststoffverarbeitung und bietet Ihnen vielfältige Produktionsmöglichkeiten. Die wichtigsten Vorteile von TSG bei der FRÖR Group auf einen Blick:

  • Realisierung von dickwandigen Bauteilen: Unser TSG-Verfahren ermöglicht die Herstellung von Bauteilen mit variablen Wandstärken, ideal für dickwandige Konstruktionen.
  • Gewichtsreduktion: Die einzigartige schaumähnliche Struktur der TSG-Teile trägt zu einer signifikanten Gewichtsreduktion bei, ohne die Festigkeit oder Stabilität zu beeinträchtigen.
  • Hohe Stabilität und Festigkeit: TSG-Teile zeichnen sich durch ihre außerordentliche Festigkeit und Stabilität aus, was sie für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet macht.
  • Flexibilität in der Bauteilgestaltung: Mit TSG können wir ein breites Spektrum an Bauteilgrößen und -formen realisieren, von Klein- bis Großvolumen.
  • Passgenaue Funktionsteile: Dank der präzisen Ausdehnung des Kunststoffs in der Form sind TSG-Teile hochgradig passgenau und funktional.
  • Moderne Technologie: Unsere Maschinen bieten eine Schließkraft von 12 bis 1.300 Tonnen, wodurch wir ein Spritzgewicht von 0,5 g bis 7.000 g erreichen.

TSG-Kunststofftechnik: Perfektion durch Schaumspritzgießen

Der thermoplastische Schaumstoffspritzguss (kurz: TSG) ist ein Spritzgussverfahren, das sich insbesondere für die Herstellung von dickwandigen Bauteilen und solchen Bauteilen eignet, innerhalb derer Wanddicken-Unterschiede vorgesehen sind. Beim Schaumspritzgießen wird dem verwendeten Kunststoffgranulat Treibmittel in geringen Mengen beigemischt. Wird die plastische Kunststoffmischung anschließend in die Spritzgussform eingespritzt, beginnt ein Expansionsprozess, in dessen Verlauf der Kunststoff sich passgenau in jeden Winkel der Form ausdehnt. Es entsteht ein TSG-Bauteil mit leichter Schaumstoffstruktur und glatter, dichter Oberfläche.

TSG-Teile zeichnen sich neben ihrem geringen Gewicht auch durch hohe Festigkeit und Stabilität aus und können komplexe Formen annehmen. Durch die gleichmäßige Ausbreitung des Kunststoffes im Expansionsprozess entstehen selbst bei Wanddicken-Unterschieden keine Einfallstellen. Schaumspritzgießen kann mit herkömmlichen und umweltfreundlichen Granulaten durchgeführt werden und bietet große Freiheit bei der Gestaltung von Wanddicke, Größe und Form der Bauteile.

Umfassender Service für unsere TSG-Kunden

Die FRÖR Group bietet als Systemlieferant umfassende Servicedienstleistungen, die über die reine Produktion hinausgehen – von der ersten Design-Idee über den Prototypenbau bis hin zur termingerechten Lieferung und auf Wunsch den direkten Transport an Ihre Montagelinie. Zusätzlich übernehmen wir Auftragsmanagement, Hochregallagerung und Materialflussoptimierung. Unsere Qualitätsendkontrolle und fortschrittliche Produktionsprozesssteuerung, gestützt durch ERP-Systeme und Kanban, garantieren die Einhaltung Ihrer Qualitätsnormen und die termingerechte Auslieferung Ihrer TSG-Produkte.